Über uns – Wissenschaftsteam

An dieser Stelle berichten Forscher/innen der Universität Mannheim von ihrer Arbeit und erzählen, welche Fragen sie durch „Gesellschaft im Wandel“ beantworten möchten. So haben Sie die Möglichkeit einen Einblick in die Forschung zu erhalten, die nur dank Ihrer Beteiligung an der Studie möglich ist.

Alle zwei Monate stellen sich „neue“ Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler vor, die an dem Projekt „Gesellschaft im Wandel“ beteiligt sind. Sie können hier also regelmäßig vorbeischauen und Neues erfahren. Die Forscher, die sich hier bereits vorgestellt haben, finden Sie im Forscherarchiv.

Galina Zudenkova

GIW_GZ_1

ist Wissenschaftlerin am Sonderforschungsbereich „Politische Ökonomie von Reformen“ an der Universität Mannheim. Im Jahr 2010 promovierte sie in Wirtschaftswissenschaften an der Universität Carlos III in Madrid und war von 2012 bis 2018 als Juniorprofessorin an der Universität Mannheim tätig.

In ihrer Forschung untersucht Galina die Wechselwirkung zwischen Akteuren im wirtschaftlichen und politischen Umfeld und interessiert sich dafür, wie politische Entscheidungen getroffen und umgesetzt werden. Ihre Forschung gibt Aufschluss über verschiedene gesellschaftliche Herausforderungen und trägt zur öffentlichen politischen Diskussion bei. In ihrer Freizeit geht Galina gerne schwimmen oder begibt sich auf Reisen.