zurück zum Ergebnisarchiv


Oktober 2020 – Meinungen zur Bundesregierung im Bereich Gesundheit und Umweltschutz

Zu Beginn des Jahres 2020 hat sich die Covid-19 Pandemie in Deutschland und der Welt ausgebreitet. Besonders in diesen herausfordernden Zeiten sind die Problemlösungsfähigkeiten der Bundesregierung sehr wichtig. Obwohl die Covid-19 Pandemie die Politik stark geprägt hat, sind langfristige Herausforderungen wie Umwelt und Klimaschutz weiterhin von zentraler Bedeutung. Deswegen haben wir Ihnen im Mai 2020 in Bezug auf die Themen Gesundheit und Umwelt einige Fragen zur Problemlösungskompetenz der Bundesregierung, ihrer Geschlossenheit in diesen Bereichen und zur allgemeinen Lage in Deutschland gestellt.

Wie kompetent ist die Bundesregierung darin, Deutschlands anstehende Probleme in den Bereichen Gesundheit sowie Umwelt und Klimaschutz zu lösen?

Kompetenz_neu

Zunächst haben wir nach Ihrer Meinung dazu gefragt, wie kompetent die Bundesregierung anstehende Probleme im gesundheitlichen Bereich lösen kann. Ein Großteil von Ihnen (43%) sieht die Bundesregierung als eher oder sehr kompetent an (Antworten 4 und 5), um anstehende Probleme im gesundheitlichen Bereich zu lösen. 33% von Ihnen ordnen die Kompetenz der Bundesregierung im mittleren Bereich ein und 24% empfinden die Bundesregierung im gesundheitlichen Bereich als eher oder sehr inkompetent (Antworten 1 und 2). Für den Bereich Umwelt und Klimaschutz finden wir im Vergleich dazu ein umgekehrtes Bild. Nur 14% von Ihnen finden die Bundesregierung eher oder sehr kompetent, um anstehende Probleme im Bereich Umwelt und Klimaschutz zu lösen. Ein großer Teil von 44% stuft die Kompetenz der Bundesregierung im mittleren Bereich ein und 40% von Ihnen empfinden die Bundesregierung im Bereich Umweltschutz als eher oder sehr inkompetent.

Nehmen Sie die Bundesregierung in den Bereichen Gesundheit sowie Umwelt und Klimaschutz als zerstritten oder als geschlossen wahr?

Unity_neu

Innerhalb der Bundesregierung können manchmal verschiedene Meinungen vorkommen. Obwohl unterschiedliche Meinungen sehr wichtig für eine demokratische Debatte sind, erschweren sie auch die Einigung der Parteien auf eine bestimmte politische Richtung. Das kann den Entscheidungsprozess aufhalten und letztendlich zu Reformstau führen. Deswegen wollten wir im Anschluss wissen, wie zerstritten oder geschlossen Sie die Bundesregierung in dem Bereich Gesundheit und in dem Bereich Umwelt und Klimaschutz im Bundestag wahrnehmen. Etwa 42% von Ihnen nehmen die Bundesregierung im gesundheitlichen Bereich als eher oder sehr geschlossen wahr, während nur 20% die Bundesregierung als eher oder sehr zerstritten wahrnehmen. Wir beobachten ein umgekehrtes Bild im Bereich Umwelt und Klimaschutz. In diesem Bereich nehmen 39% von Ihnen die Bundesregierung als eher oder sehr zerstritten und nur 11% als eher oder sehr geschlossen wahr.

Wie hat sich die Lage in den Bereichen Gesundheit sowie Umwelt und Klimaschutz seit der letzten Bundestagswahl im September 2017 verändert?

Lage in 2020_neu

Mitten in der Covid-19 Pandemie haben wir Sie gefragt, ob sich Ihrer Meinung nach die Lage in Deutschland im gesundheitlichen Bereich seit der letzten Bundestagswahl verbessert oder verschlechtert hat. Trotz der außergewöhnlichen Situation, findet etwa die Hälfte von Ihnen, dass die Lage im gesundheitlichen Bereich seit der letzten Bundestagswahl mehr oder weniger gleichgeblieben ist. Während 20% von Ihnen die gesundheitliche Lage in Deutschland als etwas oder viel besser einstufen, empfinden 31% die Lage als etwas oder viel schlechter. Auch in dem Bereich Umwelt und Klimaschutz wollten wir wissen, ob sich die Lage Ihrer Meinung nach seit der letzten Bundestagswahl verbessert oder verschlechtert hat. Obwohl nur etwa 14% von Ihnen die Bundesregierung im Bereich Umweltschutz eher oder sehr kompetent einschätzen, finden 89% von Ihnen, dass die Lage in diesem Bereich seit der letzten Bundestagswahl etwas oder viel besser geworden oder ungefähr gleich geblieben ist. Nur 11% von Ihnen finden, dass sich die Lage im Bereich Umwelt und Klimaschutz etwas oder viel verschlechtert hat.